BS8007.COM BS8007.COM
Ungelesen 22.01.16, 08:26   #1
Mitglied
 
Benutzerbild von Wode
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 328
Bedankt: 15.171
Wode mag den Abfluss Flavour! | 4232 Respekt PunkteWode mag den Abfluss Flavour! | 4232 Respekt PunkteWode mag den Abfluss Flavour! | 4232 Respekt PunkteWode mag den Abfluss Flavour! | 4232 Respekt PunkteWode mag den Abfluss Flavour! | 4232 Respekt PunkteWode mag den Abfluss Flavour! | 4232 Respekt PunkteWode mag den Abfluss Flavour! | 4232 Respekt PunkteWode mag den Abfluss Flavour! | 4232 Respekt PunkteWode mag den Abfluss Flavour! | 4232 Respekt PunkteWode mag den Abfluss Flavour! | 4232 Respekt PunkteWode mag den Abfluss Flavour! | 4232 Respekt Punkte
Standard Urfeind Krebs - Der Film

Hallo zusammen,

ich bin fast vom Stuhl gefallen, als ich erfahren hatte, dass Ernst Wollenberg einige Jahre nach seiner ersten Dokumentation >[ ]< noch eine weitere noch bessere Dokumentation und ein Buch zum Thema erstellt hat mit dem Titel >Urfeind<. Beides kaum bekannt, da er den Kampf nicht mehr fortgeführt hat, Zitat aus dem Vorspann "Ich selbst habe aufgegeben gegen Windmühlen zu kämpfen, da es meine Nerven schont" Helfen wir ihm!
Das zum Film unbedingt dazugehörende Buch habe ich in meiner [ ] vorgestellt.
In dieser Doku geht er mit filmischen Beweisen unter anderem auch auf die Angriffe gegen seine erste Doku ein, wie zum Beispiel dass die winzigen krankheits- und krebsverursachenden Einzeller ja nur "Brownsche Molekularbewegung" seien.

Hier ein sehr kurzer Überblick:
Entdeckt hat die Krebserreger Dr. Alfons Weber in seinem Mikroskop, das er im zweiten Weltkrieg schon in den Sümpfen Russlands mit dabei hatte, er sah dort die Malariaerreger im Blut und wie sie auf die Behandlung reagierten. Er sah ähnliche Erreger aber auch bei Menschen die keine Malaria hatten und das gab ihm zu denken. Nachdem er 1960 selbst an Krebs erkrankte und den Tumor herausoperieren ließ, fand er die Erreger auch in seinem eigenen Tumor und Blut.
Er nahm eine Selbstbehandlung mit Chinin vor, weil er ja wusste, dass ähnliche Erreger wie die Malaria sich damit bekämpfen ließen. Und siehe da, es funktionierte. Er machte Experimentreihen mit sich selbst in einem Zeitraum von über einem Jahr mit genauer Dokumentation, so einen gewissenhaften Menschen haben wir bei Alfons Weber also vor uns. Er filmte dann kilometerweise die Erreger im Blut, in den Roten Blutkörperchen und in den Krebsgeschwüren von anderen Menschen. Er zeigt für jeden sichtbar, wie die Erreger sich paaren, vermehren und wie sie in die roten Blutkörperchen hineinschlüpfen und sich schließlich dort massenhaft tummeln. Einer seiner großen Tricks war dabei, dass er die roten Blutkörperchen entfärben konnte. Nur wegen der Farbstoffe wurden sie bisher nämlich übersehen, was aber im Grunde schon eine Kunst war, denn ausgebeulte rote Blutkörperchen sind wohlbekannt, da hätte man ja mal nachdenken können.
Das alles könnt ihr hier in dieser Dokumentation sehen, die der Nachlassverwalter Ernst Wollenberg und sein Team von Alfons Weber aus seinen sehr umfangreichen Filmmaterial zusammengestellt hat.
Und wenn ihr dann im Buch ab Seite 159 zum Beispiel die unfairen Angriffe gegen Alfons Weber sehen könnt, Versuche ihn für verrückt zu erklären, Bestechung von Zeugen, dass sie gegen Alfons Weber vor Gericht lügen, Entziehung der Arztlizenz für nichtige Gründe, usw. dann werdet ihr verstehen, dass da was gewaltiges im Busche ist.
Und ach was für ein Zufall, seit letzt Jahr ist die [ ] verboten worden. Aber uns bleibt ja zum Glück noch das chinesische Malariamittel Artemisia Annua, der einjährige chinesische Beifuss und der ist ein wüchsiges vermehrungsfreudiges Unkraut , jeder sollte sich diese Samen sichern, bevor diese auch noch verboten werden. Und das Schöne ist, man braucht davon keine Extrakte, ist also nicht wieder von Apothekenkäufe abhängig, im Gegenteil gegen Malaria hilft der Tee aus der gesamten Pflanze am besten.

Der Autor wünscht sich im Vorspann die massenhafte Verbreitung dieser Doku, auf so etwas habe ich nur gewartet.

Format: mp4
Sprache: Deutsch
Laufzeit/Spieldauer: 57 Minuten
Hoster: Uploaded und sendspace
Größe: 866 MB im Rar-Archiv mit drei Teilen
Passwort: keins

Hier herunterladen bei uploaded:


Und hier herunterladen bei hochladen.to
dieses Rar-Archiv ist in 5 Teilen und daher nicht kompatibel mit dem obigen Archiv


Gruß
Wode
Wode ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 60 Mitglieder haben sich bei Wode bedankt:
11kurt11 (15.12.16), akw40229 (14.12.16), hicksine (17.02.17), limb68 (08.04.17), msoft (16.02.17), muhhu (05.12.16), noPity (02.04.17), Samuel82 (02.04.17), solosolo5 (20.01.17), unixgeri (18.02.17), Untergrunder (19.02.17), xris12 (09.04.17)
Ungelesen 26.01.16, 20:39   #2
Stammi
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 1.171
Bedankt: 10.295
heroscom mag den Abfluss Flavour! | 3952 Respekt Punkteheroscom mag den Abfluss Flavour! | 3952 Respekt Punkteheroscom mag den Abfluss Flavour! | 3952 Respekt Punkteheroscom mag den Abfluss Flavour! | 3952 Respekt Punkteheroscom mag den Abfluss Flavour! | 3952 Respekt Punkteheroscom mag den Abfluss Flavour! | 3952 Respekt Punkteheroscom mag den Abfluss Flavour! | 3952 Respekt Punkteheroscom mag den Abfluss Flavour! | 3952 Respekt Punkteheroscom mag den Abfluss Flavour! | 3952 Respekt Punkteheroscom mag den Abfluss Flavour! | 3952 Respekt Punkteheroscom mag den Abfluss Flavour! | 3952 Respekt Punkte
Standard

Die komplette Sammlung als Zusammenfassung

inkl. aller Bücher und Ergänzungen
Pakete einzeln ladbar
Dank an Wode

Hoster: [ ]
__________________
[ ]

Wenn einzelne Parts neu geuppt worden sind, kann man alles auch per [ ] entpacken.
Ansonsten macht es der JDownloader automatisch.

<--- Vielen Dank für die positive Bewertung und das Bedanken!
heroscom ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 24 Mitglieder haben sich bei heroscom bedankt:
hascher (15.02.17), hicksine (15.02.17), msoft (23.09.16), muhhu (05.12.16), Murphy2k (19.02.17), Samuel82 (02.04.17), Untergrunder (19.02.17)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:05 Uhr.


Sitemap

().